Südtirol Ostern 2005

Über Ostern 2005 fahren wir mit unseren Freunden, Familie Ertl, nach Saltusio in Südtirol zum Fliegen. In diesem Jahr hat hier ein neuer Campingplatz eröffnet. Er liegt strategisch günstig in unmittelbarer Nähe der Talstation der Hirzer-Bergbahn. Wir waren schön öfter am Hirzer fliegen. In den Jahren zuvor konnten wir unser Wohnmobil auf dem Gelände des Torgglerhof abstellen. Mit steigender Fliegerzahl wurde es auf dem Hof jedoch zu eng, deshalb ist es gut, dass jetzt ein Campingplatz zur Verfügung steht.

Am 25. März brechen wir auf. Irgendwo in den Bergen übernachten wir auf einem Parkplatz.

Blick ins TalMorgendlicher Blick ins Tal

Der neue Campingplatz

Blick auf den Campingplatz, von der Seilbahn aus

Unser Domizil

BrotzeitBrotzeit an der Bergstation

Warten auf den StartMir geht es nicht so gut. Einen Tag später liege ich mit Fieber im Wohnmobil.

MargretMargret kommt nach langer Baby-pause auch mal wieder zum Fliegen

Achim am StartAchim am Start: Kontrollblick…

… und weg!

Achim gestartet

Kinder essen im BergrestaurantBergluft macht hungrig

Ausflug nach MeranOsterausflug nach Meran. Ich liege währenddessen mit Fieber im Wohnmobil.

Nachdem es mir wieder etwas besser geht, beschließen wir, den Urlaub abzubrechen und nach Hause zu fahren. Immerhin war ich wieder einmal in der Luft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.